Anne's Handarbeitsecke
Anne's Handarbeitsecke



Anne's Handarbeitsecke Counter

  Startseite
    Stricken
    Pullover & Jacken
    Socken
    Tücher
    Sonstiges
    Patchworkdecke
    Sticken
    Bären
    Gekauftes
    Musik
    Bücher
    Adventskalender
  Über...
  Archiv
  Haftungsausschluss
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Annettes Strickereien
   Bianca's Strick-Oase
   Christa's Woll Blog
   Flinke Nadel
   Hippolana
   Julimond
   Körnchen
   Luna's wollige Werke
   Mama's Stricktick
   Regina's Droge
   Reginas Regenbogen
   Strickinchen
   Strickkind
   Stricksucht
   Strick Tick
   Syllimi's Sockenschublade
   Verflixtes Wollknäuel
   Wollabbau (Trude)
   Wollke7
   Wollkistchens Musterseite
   Wollmaus
   Wollsucht
   Woll normal
   Wollzwerg




[Vor] [Zurück]
[Liste] [Zufall]
Powered by RingSurf!


http://myblog.de/anriest

Gratis bloggen bei
myblog.de





***********************************************


Dienstag, 7. Februar 2006



Ich bekomme es nicht auf die Reihe!!!
Eris ist mir eindeutig zu gross, viel zu gross. Also werde ich das gute St?ck aufribbeln und in kleiner stricken. Meine Tochter meint zwar zum Dr?berziehen ginge es aber damit w?rde ich mich nicht wohl f?hlen. In fr?heren Zeiten h?tte mich das mehr als genervt aber aus irgendeinem Grund kann ich inzwischen gut aufribbeln.
Hat jemand gute Tips zum Gl?tten von Ribbelgarn? In der Vergangenheit habe ich entweder das Garn auf eine mit heissem Wasser gef?llte Glasflasche gewickelt - ist das Wasser wieder kalt ist auch das Garn wieder glatt - oder ich habe es auf ein Brett gewickelt und mit Hilfe von Wasserdampf wieder glatt werden lassen. Vielleicht hat ja jemand noch eine andere, supertolle Technik zum Ausprobieren.
Auf den Nadeln habe ich mal wieder Socken und eine weitere Piratenm?tze. F?r besseren Strickkomfort bei der M?tze, habe ich mir eine 40cm Rundstricknadel zugelegt.
Ideen f?r ein gr?sseres Strickprojekt habe ich reichlich aber wie oben schon geschrieben, ich bekomme es nicht auf die Reihe. Vielleicht schwirren mir zuviele Dinge im Kopf herum.
7.2.06 10:55


06/06


Socken f?r Kind sieben. Das Garn hat er selber aus den Vorr?ten herausgesucht. Ruckzuck hatte er sich entschieden und alle sind von dem Garn begeistert. Aber mehr als zwei Paar Socken wird ein 100g Kn?uel nicht hergeben




Kurzinfo

Garn: Opal Brasil
Verbrauch: 54g
Gr: 35
Muster: B?ndchen 2re/2li, glatt rechts


52M anschl, 70R Bein, 50R Fuss


14.2.06 09:18


***********************************************


Dienstag, 14. Februar 2006



Allen einen sch?nen Valentinstag!!! Auf das der Tag nicht nur f?r den Einzelhandel erfolgreich verl?uft.
Die Akkus sind wieder geladen und somit konnte ich nun endlich ein Foto machen.
Die dritte Piratenm?tze ist auf der Nadel und w?chst sehr, sehr langsam vor sich hin. Ob das schon die Fr?hjahrsm?digkeit ist? Trotz K?lte und an manchen Orten ja auch mehr als genug Schnee k?ndigt sich das Fr?hjahr an. Heute morgen war es schon wieder richtig hell als die Kinder zur Schule mussten. Ich finde es immer ganz schrecklich wenn die lieben Kleinen im Dunklen schon los m?ssen.
Um meiner Sammelleidenschaft nachzugehen, habe ich gestern zwei neue Strickhefte erworben (hat mein GG etwa gel?stert?). Ein Sockenheft von Sabrina und Kindermaschen von Lea.
Da muss ich gleich mal kr?ftig meckern. Meine vier j?ngsten Kinder sind Jungen und da ist mir dann etwas aufgefallen. Es gibt so viele s?sse, tolle Anleitungen f?r M?dchenpullis und -jacken. F?r Jungen ist sind diese sehr, sehr sp?rlich. Klar, Lochmuster kommen da nicht ganz so gut und mein 8-j?hriger h?lt auch Zopfmuster f?r reine M?dchensache ( da denkt er unweigerlich an geflochtene Haare )
Jetzt noch das Foto von den Socken, da habe ich ja auch erst nachgedacht ob es nicht eher M?dchenfarben sind. Werde ich so langsam komisch?
14.2.06 09:45


***********************************************


Dienstag, 21. Februar 2006



Scheint so als sei der Dienstag z.Z. mein Blogtag. Die letzten drei Eintr?ge habe ich auch jeweils Dienstags gemacht.
Das Foto von der M?tze ist gemacht, ruht aber noch in der Digicam.
Gestrickt wird an einem Poncho f?r eine meiner T?chter. Hoffentlich bringe ich dieses Teil zu einem gl?cklichem Ende. Nicht das ich hier die gr?sste UFO-Sammlung vorzuweisen habe.
Und ich habe eine neue Errungenschaft. F?r meine Handarbeitslampe habe ich mir eine Tageslichtgl?hlampe gekauft. Das gef?llt mir super gut. Leider gab es sie mit der gew?nschten Fassung nur als 25 Watt Lampe aber trotzdem toll. Vielleicht finde ich sie woanders als 40 Watt Lampe. Also, Augen auf.

21.2.06 14:14





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung