Anne's Handarbeitsecke
Anne's Handarbeitsecke



Anne's Handarbeitsecke Counter

  Startseite
    Stricken
    Pullover & Jacken
    Socken
    Tücher
    Sonstiges
    Patchworkdecke
    Sticken
    Bären
    Gekauftes
    Musik
    Bücher
    Adventskalender
  Über...
  Archiv
  Haftungsausschluss
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Annettes Strickereien
   Bianca's Strick-Oase
   Christa's Woll Blog
   Flinke Nadel
   Hippolana
   Julimond
   Körnchen
   Luna's wollige Werke
   Mama's Stricktick
   Regina's Droge
   Reginas Regenbogen
   Strickinchen
   Strickkind
   Stricksucht
   Strick Tick
   Syllimi's Sockenschublade
   Verflixtes Wollknäuel
   Wollabbau (Trude)
   Wollke7
   Wollkistchens Musterseite
   Wollmaus
   Wollsucht
   Woll normal
   Wollzwerg




[Vor] [Zurück]
[Liste] [Zufall]
Powered by RingSurf!


http://myblog.de/anriest

Gratis bloggen bei
myblog.de





**************************************************


Samstag, 2. September 2006


Sei drei Tagen nervt mich ein grippaler Infekt. Ich fühle mich total schlapp und habe Kopfschmerzen. Ist ja nicht weiter schlimm, aber es ist für das alltägliche Leben doch ein wenig hinderlich.
Mit Restesocken für den Along habe ich noch nicht begonnen, doch ich bin am Babypüschchen stricken. In der Nachbarschaft wird in diesem Monat ein Baby erwartet und da habe ich endlich ein Opfer für die niedlichen Bärenbooties.
2.9.06 21:02


**************************************************


Montag, 4. September 2006


Draussen ist es wieder warm und der Infekt ist überstanden.
Die Babypüschchen sind gestrickt, es müssen noch die Ohren angenäht werden.
Tja und da geht es mir wie bei den Bären. Auch da muss ich mich immer ungemein anstrengen um mich an das Annähen der Ohren zu begeben. Wenn ich dann dabei bin geht es, aber dieser Weg dahin.
Um den Ohren zu entgehen, habe ich das nächste Paar angeschlagen.
4.9.06 15:31


1,5 Babypuschen. Davor jeweils die Ohren. Die braunen bekommen Bärenohren und die in natur Hasenohren. Nach einer Anleitung von Zoe Mellor.




4.9.06 15:36


**************************************************


Mittwoch, 6. September


Gestern und heut war nichts mit handarbeiten. Habe andere Dinge zu tun.
Jetzt gehe ich zum Nordic Walking und morgen zu einem Fussballspiel der Behinderten WM mit Mann und Kindern. Tja, so kommen wir nun doch in den Genuss eines WM Spieles.
Und dann sind die Ohren an der Reihe *winkezurosi*
6.9.06 15:47


**************************************************


Donnerstag, 7.September 2006


Ich bin ja ganz begeistert von dem Fussballspiel. Bisher habe ich meine Männer immer ein wenig belächelt wenn sie zu Bundesligaspielen gegangen sind. Kann man doch auch ganz gemütlich im Fernsehen gucken. Doch nun kann ich sie auch als absoluter Fussballlaie verstehen. Ist ja wirklich im Stadion ganz anders.
Die Stimmung heute bei dem WM Spiel war schon klasse, sowas kann per TV garnicht rüber kommen. Schade nur, dass die WM der Fussballer mit Behinderung (wie blöd sich das anhört!)nicht so in der Öffentlichkeit steht.
Jetzt bin ich am Kuchen backen, morgen hat eines meiner Kinder Geburtstag. Acht Jahre wird der junge Mann schon, die Zeit vergeht wirklich rasend schnell. Ich sehe ihn noch frisch zur Welt gekommen. Naja , so ist das mit uns Müttern.
7.9.06 19:47


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung