Anne's Handarbeitsecke
Anne's Handarbeitsecke



Anne's Handarbeitsecke Counter

  Startseite
    Stricken
    Pullover & Jacken
    Socken
    Tücher
    Sonstiges
    Patchworkdecke
    Sticken
    Bären
    Gekauftes
    Musik
    Bücher
    Adventskalender
  Über...
  Archiv
  Haftungsausschluss
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Annettes Strickereien
   Bianca's Strick-Oase
   Christa's Woll Blog
   Flinke Nadel
   Hippolana
   Julimond
   Körnchen
   Luna's wollige Werke
   Mama's Stricktick
   Regina's Droge
   Reginas Regenbogen
   Strickinchen
   Strickkind
   Stricksucht
   Strick Tick
   Syllimi's Sockenschublade
   Verflixtes Wollknäuel
   Wollabbau (Trude)
   Wollke7
   Wollkistchens Musterseite
   Wollmaus
   Wollsucht
   Woll normal
   Wollzwerg




[Vor] [Zurück]
[Liste] [Zufall]
Powered by RingSurf!


http://myblog.de/anriest

Gratis bloggen bei
myblog.de





**********************************************************

Freitag, 20. Juni 2008


So, da bin ich wieder!! Seid fast drei Wochen bin wieder da und habe mich rundherum erholt während der dreiwöchigen Mutterkur.
Eine tolle Zeit hatte ich. Mal nur für sich selber sorgen, verwöhnt werden durch Anwendungen und bekocht werden, ganz tolle Frauen kennen gelernt, tolles Wetter in einer wunderschönen Umgebung. Und das alles mit dem Wissen, dass Zuhause alles läuft und ich mir keine Gedanken machen muss. GG hat Kinder und Haushalt versogt und alle waren zufrieden. Was will frau mehr!!
Gestrickt habe ich während der Kur drei Paar Socken und ein Paar Babypüschchen.
Das Socken stricken ist wie ein Virus umgegangen, einfach witzig. Ich weiss nicht wie vielen ich das Stricken der Ferse gezeigt habe. Und so manche Frau die sich Anfangs noch völlig gegen das Socken stricken ausgesprochen hat, saß dann nachher doch mit Nadeln und Garn bewaffnet dabei. Toll war es!
Jetzt sitze ich hier wieder alleine beim Stricken und habe erst einmal das rote Baumwollgestrick dem Ribbelmonster zum Fraß vorgeworfen. Jetzt versuche ich etwas anderes, mal sehen was draus wird.
So und kommenden Mittwoch haben die Kinder den letzten Schultag, endlich Sommerferien!!! Wir freuen uns sehr darauf und werden auch gleich - wenn alles klappt - am Donnerstag los und für drei Wochen nach Dänemark fahren. So können wir dann die letzten drei Wochen der Sommerferien noch toll hier Zuhause geniessen. Ich liebe Ferien!!!
20.6.08 17:42


**********************************************************

Dienstag, 24. Juni 2008


Habe ich im letzten Posting geschrieben ich liebe Ferien?
Ja das stimmt schon, aber ich hasse die Vorbereitungen!!!
Heute ist die Abschiedsfeier unseres sechsten Grundschulkindes. Da wird mir mal wieder bewusst, wie schnell die Zeit mit den Kindern doch vergeht!
Und für uns ist es eine Premiere: Bei den bisherigen Verabschiedungen an der GS stand immer eine Einschulung an der Selbigen an. Unsere jüngsten Kinder kommen jetzt schon in die dritte Klasse. Da fragte ich mich wirklich manchmal: wo ist die Zeit geblieben?
Und was hat das jetzt mit handarbeiten zu tun? Nichts!
Da bei mir der Urlaub ansteht, ich wünsche euch allen eine schöne Zeit.
In drei Wochen bin ich wieder da.
24.6.08 08:15





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung